Kistenkippgerät

Minimale Fallhöhe

Der Kistenkippgerät BKK wurde entwickelt, um Kisten mit Produkt mittels eines hydraulischen Kippmechanismus zu entladen. Auf diese Weise wird die Fallhöhe des Produkts auf ein Minimum reduziert.

Ein hydraulischer mechanismus

Der Kistenkippgerät ist modular aufgebaut und kann auch als Einzelmaschine eingesetzt werden. Der horizontale Riemen direkt hinter dem Kistenkippgerät ist erforderlich. Dies gewährleistet eine gute Verteilung (Dosierung) des Produkts. Der Kistenkippgerät wird von einer Controlbox mit Touchscreen gesteuert. Nach dem Platzieren einer (vollen) Box wird dies von einem Sensor erkannt, wodurch der Boxwender den automatischen Füllzyklus startet. Die Geschwindigkeit und der Neigungswinkel können über den Touchscreen eingestellt werden.

BKK 2015
BKK 2015
BKK 2015
BKK 2015
BKK 2015
BKK 2015
BKK 2015
MODELL BKK 2015 DUO
Antrieb Kippmechanismus hydraulisch
Maximale größe Kisten (L x B x H) 1.830 x 1.220 x 1.400 mm
Maximale gewicht Kisten 2.000 kg
Antrieb Förderband 0,75 kW
Breite Förderband 2.160 mm
Länge Förderband 2.000 mm
Antrieb (quer positioniertes) Förderband 0,55 kW
Breite (quer positioniertes) Förderband 800 mm
Länge (quer positioniertes) Förderband 6.000 mm
 
* Technische Änderungen vorbehalten.

Mehr Informationen anfordern

"Kontaktieren Sie uns und lassen Sie sich von uns über die Möglichkeiten informieren"

- Theo Ypma
Field with * are required